Samstag, 28. März 2020

Küchenaquarium

Bevor es wieder verschwindet wollte ich das provisorische Küchenaquarium zeigen, das derzeit die Tucanosalmler beherbergt, bevor sie in den Brummer umziehen. Ich schätze mal, dass sie auf diesen Zeitpunkt aber noch ein paar Wochen warten müssen, da ich noch nicht zum Einrichten gekommen bin.


Küchenaquarium


Trotzdem gibt es in Sachen Projekt Brummer kontinuierliche Fortschritte. So habe ich mich nach langer Überlegung heute für zwei Klemmleuchten von Amtra als Beleuchtung entschieden und Filtermaterial geordert - ich will es mal mit dem im Internet viel gerühmten BioHome versuchen.

Derweil können die Tucano Salmler der First Lady beim Kochen zuschauen - stehen sie doch in optimaler Sichtweite zur Herdplatte. Ob sie uns verzeihen können ... morgen gibt es Fischstäbchen.

Gruß Frank

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...